Archivgut Akte

Kleinere Übernahmen A-K

in: Online_Frauenbewegung in der DDR (Sammlung GrauZone)
1985 - 1989 , 1 Bd.

Weitere Informationen

Einrichtung: GrauZone | Berlin
In: Online_Frauenbewegung in der DDR (Sammlung GrauZone)
Quellenangabe: 1.4. Kleinere Übernahmen
Bestell-Signatur: GZ-KÜ 1
Jahr: 1985 - 1989
Beschreibung:
1. Marc Bauder:

Treatment für einen Film mit dem Arbeitstitel "Sandkörner im Getriebe" (Vorstudie zu einem Film über den Operativen Vorgang "Bediener"), 1999;

2. Erika Drees:

Sind wir friedensfähig? Manuskript [Gesprächsimpuls zur Berliner Friedenswerkstatt], 25.6.1985;

3. Anne Drescher:

Brief von Anne Drescher an Margot Honecker, Ministerium für Volksbildung, Betreff: Rede vom 13. Juni 1989, Schwerin, 18.6.1989;

4. Eva Ehrlich:

- Ankündigungsplakat zum Sommerfest der Kreuzkirche Karl-Marx-Stadt, 5.7.1988

- Info-Heft zum Sommerfest der Kreuzkirche Karl-Marx-Stadt, 3.-4.7.1988

- Das Blatt zum Fest, Friedensfest der Kreuzkirche Karl-Marx-Stadt 12.11.1988;

5. Barbara van der Heyden:

- Chemnitzer Frauenporträts, Kalender 1992, Stadtverwaltung Chemnitz, Gleichstellungsstelle (Hg.)

- Chemnitzer Frauenkalender, 1993;

6. Petra Fichtmüller:

Einladungsbrief im Auftrag der DDR-Gruppe, die sich an einer möglichen Revision der "Guten Nachricht - Die Bibel in heutigem Deutsch" beteiligt, zu einem Gesprächskreis mit Dr. Kassühlke, Vertreter der Deutschen Bibelgesellschaft Stuttgart zum Thema "Übersetzungsarbeit unter dem Aspekt der exklusiven und inklusiven Sprache" am 28.10.1988 im Bonhoeffer-Haus, mit handschriftlichem Zusatz von Sigrun Nagorsnik an Barbara Schlenker, Fürstenwalde, 14.9.1988;

7. Anne Kirschneck:

Anne Kirschneck: Zur Berufstätigkeit der Ehefrau und Mutter oder die Gleichberechtigung der Frau, Seminararbeit Soziologie, Potsdam, 2.7.1987

(A1/0563, A1/0824, A1/0825, A1/1204, A1/0184, A1/2602, A1/2617, A1/2792)
Gesamten Bestand von GrauZone anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    Robert-Havemann-Gesellschaft e.V., Archiv GrauZone - Sammlung der nichtstaatlichen Frauenbewegung in der DDR
    Ruschestr.103, Haus 17
    10365 Berlin
    Telefon: +49 (0)30 577 99 80 16
    Öffnungszeiten
    Mo, Do, FR 9:00-16:00, Mi 9:00-20:00 Uhr
    Termine zur Archivnutzung und zur Nutzung des Leseraums bitte vorher telefonisch absprechen.