Buch Monografie

Bibel in gerechter Sprache

Verfasst von: Bail, Ukrike [weitere]
Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus , 2007

Weitere Informationen

Einrichtung: Lesbenarchiv Frankfurt | Frankfurt
Verfasst von: Bail, Ukrike; Crüsemann Marlene und Frank; Domay, Erhard; Ebach, Jürgen; Janssen, Claudia; Köhler, Hanne; Kuhlmann, Helga
Herausgegeben von: Leutzsch, Martin: Schrottroff, Luise
Ausgabe: 5
Jahr: 2007
ISBN: 3579055003
Beschreibung:
Die Bibel in einer Übersetzung, die Frauen berücksichtigt

Die Bibel in gerechter Sprache ist eine Übersetzung der biblischen Schriften (einschließlich Apokryphen) aus den ursprünglichen Sprachen ins Deutsche. Sie wurde in den Jahren 2001 bis 2006 von 40 weiblichen und 12 männlichen Bibelwissenschaftlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erarbeitet und erschien offiziell zur Frankfurter Buchmesse 2006.

Ein Beirat, zu dem unter anderem der ehemalige Ministerpräsident Reinhard Höppner, der Erziehungswissenschaftler Micha Brumlik, Bischöfin Bärbel Wartenberg-Potter und Kirchenpräsident Peter Steinacker gehörten, unterstützte das Projekt. Der Übersetzerkreis und der Beirat bestand mehrheitlich aus Theologie-Professorinnen und Theologie-Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeitenden an der Universität.

Gesamten Bestand von Lesbenarchiv Frankfurt anzeigen
QRCode: QR-Code

    Standort

    LLL e.V.
    Lesbenarchiv Frankfurt am Main
    Klingerstr. 6
    60313 Frankfurt
    Telefon: +49 (0)69 293 045
    Öffnungszeiten
    Mo 16.00 - 19.00 Uhr
    Di 11.00 - 13.00 Uhr
    Mi 17.00 - 20.00 Uhr