Archivgut Akte

Sammlung: Katrin Bastian (1)

in: Online_Frauenbewegung in der DDR (Sammlung GrauZone)
1985 - 1989; o. D. , 1 Bd.

Weitere Informationen

Einrichtung: GrauZone | Berlin
In: Online_Frauenbewegung in der DDR (Sammlung GrauZone)
Quellenangabe: 1.3. Persönliche Sammlungen
Bestell-Signatur: GZ-KB 01
Jahr: 1985 - 1989; o. D.
Beschreibung:
1. Konspekte, Rezensionen und handschriftliche Aufzeichnungen von Katrin Bastian v. a. zu den Schwerpunkten Stellung der Frau, Feminismus und Frauenbild in der DDR, 1985-1989;

2. Unterlagen zu Schwangerschaftsabbruch, Vergewaltigung und Geburtenregelung, 1986-1987, darunter:

- Anmerkungen zu den Papieren "Vergewaltigung" und "Vorschlag zur Neuformulierung des Paragraphen 121/122 StGB" der Frauenteestube Weimar

- Verhütet Euch. Eine Auseinandersetzung mit Methoden der Geburtenregelung, herausgegeben von einer Gruppe aus Berlin [1987];

3. Konspekte und Exzerpte von K. Bastian und weiteren Personen zur deutschen Geschichte und zu Gesellschaftsformen, darunter: Freya Klier: Geschichte und Sozialökonomie des 17. und 18. Jh. im Abriss, o. D., 1987-1989, o. D.;

4. Korrespondenz, Wahlprogramm, handschriftliche Notizen zum UFV und Satzung der lila offensive, 1990-1990;

5. Zeitungsartikelsammlung zum Frauenbild in der DDR, 1987-1989

(A1/0134, A1/0199, A1/0251, A1/0252, A1/0253, A1/0448, A1/2595, A1/2597, A1/2599)

Gesamten Bestand von GrauZone anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    Robert-Havemann-Gesellschaft e.V., Archiv GrauZone - Sammlung der nichtstaatlichen Frauenbewegung in der DDR
    Ruschestr.103, Haus 17
    10365 Berlin
    Telefon: +49 (0)30 577 99 80 16
    Öffnungszeiten
    Mo, Do, FR 9:00-16:00, Mi 9:00-20:00 Uhr
    Termine zur Archivnutzung und zur Nutzung des Leseraums bitte vorher telefonisch absprechen.