Archivgut Akte

Sammlung: Brigitte Andrae

in: Online_Frauenbewegung in der DDR (Sammlung GrauZone)
1988 - 1990 , 1 Bd.

Weitere Informationen

Einrichtung: GrauZone | Berlin
In: Online_Frauenbewegung in der DDR (Sammlung GrauZone)
Quellenangabe: 1.3. Persönliche Sammlungen
Bestell-Signatur: GZ-BA 01
Jahr: 1988 - 1990
Beschreibung:
Korrespondenz, Reden, Positionspapiere, handschriftliche Aufzeichnungen der Fraueninitiative Magdeburg e.V. (UFV), darunter:

- Impulsreferat zum Thema: Die Gemeinschaft von Frauen und Männern in der Kirche - eine Gemeinschaft von Ungleichen, 1988

- Brigitte Andrea: Wie erlebe ich das Verhältnis von Frauen und Männern in der Kirche und was möchte ich ändern?, Hearing zur Frauendekade: Gemeinschaft von Frauen und Männern in Kirche uund Gesellschaft, Berlin, 27.-28.10.1989

- Brigitte Andrae: Antrag auf Anerkennung der Fraueninitiative Magdeburg e.V. als gemeinnützige Vereinigung, Magdeburg, 30.3.1990

- Fraueninitiative Magdeburg e.V.: Ziele und Arbeitsschwerpunkte, Magdeburg, 25.6.1990

Enthält auch: Eingabe der Frauengruppe bei Gemeindedienst und Stadtmission Erfurt an die 2. Tagung der XI. Synode der Ev. Kirche der Kirchenprovinz Sachsen, Betreff: Gedanken zur Organisation der Frauendekade, 1988

(A1/0159, A1/0160, A1/0479, A1/0819, A1/1048, A1/1104, A1/1105, A1/1106, A1/1107, A1/1108, A1/1109, A1/1112, A1/2383, A1/2442, A1/2443, A1/2459, A1/2460, A1/2461, A1/2462, A1/2463, A1/2496)

Gesamten Bestand von GrauZone anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    Robert-Havemann-Gesellschaft e.V., Archiv GrauZone - Sammlung der nichtstaatlichen Frauenbewegung in der DDR
    Ruschestr.103, Haus 17
    10365 Berlin
    Telefon: +49 (0)30 577 99 80 16
    Öffnungszeiten
    Mo, Do, FR 9:00-16:00, Mi 9:00-20:00 Uhr
    Termine zur Archivnutzung und zur Nutzung des Leseraums bitte vorher telefonisch absprechen.