Archivgut Akte

Manuskripte und Aufzeichnungen

in: Online_Frauenbewegung in der DDR (Sammlung GrauZone)
1985 - 1992; o. D. , 1 Bd.

Weitere Informationen

Einrichtung: GrauZone | Berlin
In: Online_Frauenbewegung in der DDR (Sammlung GrauZone)
Quellenangabe: 1.1.2. PA Christiane Dietrich
Bestell-Signatur: GZ-CD 02
Jahr: 1985 - 1992; o. D.
Beschreibung:
Manuskripte für Vorträge und Veröffentlichungen, z. T. mit Korrespondenz sowie Ausarbeitungen von Christiane Dietrich, darunter:

- Ursachen, Anliegen und Probleme der Feministischen Theologie, Seminararbeit im Rahmen der kirchlichen Ausbildung, 29.6.1985

- Wie können wir uns vor einer Vergewaltigung schützen? [1986]

- Vortrag zum Thema Vergewaltigung, gehalten in der Frauenteestube Weimar, [1987] und Handzettel "Frauen wehrt euch" zum Vortrag

- Selbstdarstellung Frauenteestube Weimar in der Evangelischen Gemeinde, [1988]

- Vortrag: Gewalt und Macht, [1989]

- Vortrag: Gewaltfreie Kommunikation, gehalten auf dem 2. Regionaltreffen der Thüringer Frauengruppen in Weimar vom 6.-8.1.1989

- Vortrag: Gewalt durch Sprache (1. Fassung), Sprache als Kommunikationsmittel (2. Fassung), o. D.

- Vortrag: Frauen. Macht. Sprache (für ein Seminar 22.-23.6.1992)

- Vortrag und handschriftliche Aufzeichnungen zum Thema Vergewaltigung, o. D.

(A1/0826, A1/1223, A1/1224, A1/1228, A1/1233, A1/1258, A1/1264, A1/1289, A1/1290, A1/2672, A1/2673, A1/2674)



Gesamten Bestand von GrauZone anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    Robert-Havemann-Gesellschaft e.V., Archiv GrauZone - Sammlung der nichtstaatlichen Frauenbewegung in der DDR
    Ruschestr.103, Haus 17
    10365 Berlin
    Telefon: +49 (0)30 577 99 80 16
    Öffnungszeiten
    Mo, Do, FR 9:00-16:00, Mi 9:00-20:00 Uhr
    Termine zur Archivnutzung und zur Nutzung des Leseraums bitte vorher telefonisch absprechen.