Artikel

Mutterschaft und Mutterschafts-Mythos im 18. Jahrhundert

Verfasst von: Prokop, Ulrike
in: Sklavin oder Bürgerin?; Französische Revolution und neue Weiblichkeit 1760-1830
Marburg: Jonas , 1989

Weitere Informationen

Einrichtung: FrauenGenderBibliothek Saar | Saarbrücken
Signatur: GE-307
Verfasst von: Prokop, Ulrike
Herausgegeben von: Schmidt-Linsenhoff, Viktoria
In: Sklavin oder Bürgerin?; Französische Revolution und neue Weiblichkeit 1760-1830
Jahr: 1989
ISBN: 3922561853
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Der Wandel der Frauenrolle im 18. Jahrhundert hin zum bürgerlichen Ideal der "Familienarbeiterin" in ökonomischer/ emotionaler Abhängigkeit vom Mann wirkte sich vor allem auf den Bereich von Mutterschaft und Kindererziehung aus, der der Frau den Anschein einer eigenständigen Machtposition verlieh.
Anmerkung:
Beigaben: Abb.
Gesamten Bestand von FrauenGenderBibliothek Saar anzeigen

Standort

FrauenGenderBibliothek Saar

Großherzog-Friedrich-Straße 111
66121 Saarbrücken
Telefon: +49 (0)681 938 80 23
Öffnungszeiten
Di 10.00 - 17.00 Uhr
Mi 10.00 - 13.00 Uhr
Do 14.00 - 20.00 Uhr
Fr 10.00 - 13.00 Uhr

Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu.

Ähnliche Einträge