Weitere Informationen

Einrichtung: FFBIZ-Archiv | Berlin
In: Akten, GM, ZD / Körperschaften, Organisationen, Vereine Berlin
Körperschaft: AL Alternative Liste <Berlin> ; ASF Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen ; Beirat für Frauenfragen ; Bündnis 90 / Die Grünen ; Deutscher Juristinnenbund ; Jungsozialisten ; Komitee für Grundrechte und Demokratie e.V. ; SPD Sozialdemokratische Partei Deutschlands
Bestell-Signatur: A Rep. 400 Berlin 19.1 - SPD - 19.6
Jahr / Datum: 1978 - 2004
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Graue Materialien, Veranstaltungsprogramme, Zeitungsausschnitte

u.a.:
Broschüre: Frauen ... Frauenstadtrundfahrt Wilmersdorf (2000) (96 S.)

zwei Broschüren, Hrsg.: SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin: Frauen in Berlin. Mit dem Text des Landesgleichstellungsgesetzes (2/1995), (2/1990)

50. Jahrestag der Wiederbegründung der SPD 1945:
Rede von Ingrid Stahmer für den Festakt am 7.10.1995 (3 Bl.);
Susanne Miller / Heinrich Potthoff: Kleine Geschichte der SPD. Darstellung und Dokumentation 1848-1983, Verlag Neue Gesellschaft (Kopien S. 173-185);
Biografien von SPD-PolitikerInnen aus dem Munzinger-Archiv (17 Bl.)

ASF: Frauen planen ihre Stadt. Eine Umfrage der SPD unter den Frauen Berlins (3/1992) (4 Bl.)

Liste der Mitglieder der SPD-Fraktion in der Bezirksverordenetenversammlung des Bezirks Charlottenburg - XIII. Wahlperiode - Stand: 20.9.1991 (2 Bl.)

Antrag der Fraktion Grüne / AL und der Fraktion der SPD über Landesantidiskriminierungsgesetz (6/1990) (5 Bl.), Erklärung der frauenpolitischen Sprecherinnen Lydia Hohenberger (Grüne / AL) und Ingrid Holzhüter (SPD) dazu (4 Bl.)

Protestschreiben des Beirats für frauenspezifische Belange bei der Senatsverwaltung für Bau- und Wohnungswesen gegen beabsichtigte Auflösung des Beirats (19.12.1990) (3 Bl.)

Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen zwischen der SPD, Landesverband Berlin und der Altenativen Liste zum Bereich Frauen (6.3.1989) (5 Bl.)

Dankschreiben der Gleichstellungsstelle der SPD an Senator Elmar Pieroth für "prompte schriftliche Reaktion auf die Verleihung des Chauvi-Preises" (6.3.1989), Presseebricht (4.3.89), Wortprotokoll der maßgeblichen Abgeordentenhaussitzung vom 9.12.1988 (6 Bl.)

Frauenpolitik. Wichtige Anträge der SPD-Fraktion in der 10. Legislaturperiode (16.9.88) (1 Bl.);
Große Anfrage der Fraktion der SPD über Schwangerenberatungsgesetz (4.3.88, 7 Bl.); Anträge der Fraktion über verschiedene frauenpolitische Themen (1982-88)

Rundschreiben des ASF Kreisverbandes zur Organisation einer Frauen-Taxi-Nach (19.8.1988, 2 Bl.), Dokumentation zur Forderung nach Nachttaxis für Frauen (3 Bl.), Presseberichte

Nachruf auf Politikerin Ella Kay (Tagesspiegel, 4.2.1988)

Deutscher Juristinnenbund: Stellungnahme zum Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Verbesserung der Stellung des Verletzten im Strafverfahren (8 Bl.), Anschreiben an die Gleichstellungsstelle (10.10.1986)

Dokumentation. Wie kam es zur Spaltung des Straßenbahnverkehrs am 15. Januar 1953? Gewidmet den Sozialdemokratischen Frauen anläßlich des Weltfrauentages am 8. März 1987 von Andreas Wilcke (19 Bl.) [u.a. über Ablehnung von Straßenbahnfahrerinnen durch die West-BVG]

Frauenpolitische Forderungen der Wilmersdorfer SPD (19.7.1987) (7 Bl.)

Schreiben der Gleichstellungsstelle an den Justizsenator wegen Einrichtung eines Sonderdezernats bei der Staatsanwaltschaft für Vergewaltigungsfälle (10.7.1986) (3 Bl.), Antwort vom 29.8.1986 (2 Bl.);
Forderung des ASF nach Erweiterung der Strafprozeßordnung bei Vergewaltigungsprozessen

Komitee für Grundrechte und Demokratie e.V.: Protokoll der Tagung "Sexuelle Gewalt. Vorbereitungskonferenz für eine öffentliche Anhörung." Am 23./24. November 1985 (10 Bl.), Pressemitteilung (7 Bl.)

Broschüre Berliner Jungsozialisten: Frauenpolitik. Aktuelle JUSO-Positionen (4/1985) (42 S.)

Wahlrechtliche Überlegungen zu einer stärkeren Repräsentation der Frauen in den Berliner Parlamenten (1983) (10 Bl.)

Nachruf auf Marie Schlei (DER SPIEGEL v. 26.5.1983), Todesanzeige

Empfehlungen der Antragskommission zur Beratung der Anträge zum Landesparteitag am 11./12. Juni 1983 (17 Bl.)
Gesamten Bestand von FFBIZ-Archiv anzeigen
QRCode: QR-Code

    Standort

    FFBIZ - das feministische Archiv e.V.
    Eldenaer Straße 35 III
    10247 Berlin
    Telefon: +49 (0)30 95 61 26 78
    Öffnungszeiten
    Mo 13.00 - 17.00 Uhr
    Mi 16.00 - 20.00 Uhr
    Do 13.00 - 17.00 Uhr

    Der gemeinsame Lesesaal mit dem Grünen Gedächtnis kann nach Absprache auch über die Öffnungszeiten hinaus genutzt werden.
    Alle Menschen, die Interesse am Bestand haben, können das Archiv nutzen.
    Die Räumlichkeiten sind für Rollstuhlfahrer_innen zugänglich.