Weitere Informationen

Einrichtung: FrauenGenderBibliothek Saar | Saarbrücken
Signatur: LE-138
Verfasst von: Pusch, Luise F. (Hrsg.); Horsley, Joey info
Jahr: 2005
ISBN: 3518399047
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Der Band versammelt sieben Geschichten über Freundschaft und Liebe berühmter Frauen: Die französische Tiermalerin Rosa Bonheur (1822-1899) und ihre Gefährtinnen Nathalie Micas und Anna Klumpke; die Konzertsängerin Marie Fillunger (1850-1930) und Eugenie Schumann (1851-1938), Tochter von Robert Schumann und Clara Wieck; Anita Augspurg (1857-1943) und Lida Gustava Heymann (1868-1943); die Dichterin Amy Lowell (1874-1925) und Ada Dwyer Russell (1863-1952); Katherine Mansfield (1888-1923) und Ida Baker (1888-1978); Milena Jesenská (1896-1944) und Margarete Buber-Neumann (1901-1989) sowie die Autorin Rachel Carson (1907-1964) und Dorothy Freeman (1898-1978).
Anmerkung:
Beigaben: Lit.verz.
Gesamten Bestand von FrauenGenderBibliothek Saar anzeigen

Standort

FrauenGenderBibliothek Saar

Großherzog-Friedrich-Straße 111
66121 Saarbrücken
Telefon: +49 (0)681 938 80 23
Öffnungszeiten
Di 10.00 - 17.00 Uhr
Mi 10.00 - 13.00 Uhr
Do 14.00 - 20.00 Uhr
Fr 10.00 - 13.00 Uhr

Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu.