Buch Monografie

Auf der Suche nach dem Anfang der Kultur : Marie E.P. König. Eine Biographie

Verfasst von: Meixner, Gabriele
München: Frauenoffensive , 1999 , 239

Weitere Informationen

Einrichtung: FrauenGenderBibliothek Saar | Saarbrücken
Signatur: MA-18
Verfasst von: Meixner, Gabriele
Jahr: 1999
ISBN: 3881043187
Beschreibung:
Gabriele Meixners Buch über Marie E.P. König (1899-1988) ist eine Biographie über eine Urgeschichtsforscherin, die außerhalb von universitären Institutionen geforscht und publiziert hat, mit all den Vor- und Nachteilen, die ein solches Leben mit sich bringt: Dem Vorteil, dass sich Ideen und Gedankenkonstrukte entwickeln können, die jeder bis dahin geltenden Lehrmeinung widersprechen. Dem Nachteil, dass ein struktureller Rahmen fehlt, in dem von der Forscherin direkt geprägte SchülerInnen die Ideen und Forschungen weiterentwickeln und ausbauen können. Neben dem biographischen Teil geht Gabriele Meixner auf die Theorien von Marie König ein, auf ihre Interpretation der Bedeutung der abstrakten Zeichen in den Felsbildern und Ritzungen. Von Marie König selbst verstreut publiziert und erst in ihrem letzten großen Werk sehr ausführlich beschrieben, entzog sich das Verständnis ihrer Theorien bisher einem schnellen Überblick. Gabriele Meixner stellt die Thesen kurz, knapp und präzise dar. Sowohl Vulva- und Mondsymbolik und Wiedergeburtsglaube als auch kosmogonisches Orientierungssystem und kosmologisches Weltbild werden erläutert.
Anmerkung:
Beigaben: Abb., 10 S. Lit.verz., 4 S. Bibliographie Marie E.P. König, Personen und Institutionen im Leben Marie Königs, 3 S. Zeittafel
Gesamten Bestand von FrauenGenderBibliothek Saar anzeigen

Standort

FrauenGenderBibliothek Saar

Großherzog-Friedrich-Straße 111
66121 Saarbrücken
Telefon: +49 (0)681 938 80 23
Öffnungszeiten
Di 10.00 - 17.00 Uhr
Mi 10.00 - 13.00 Uhr
Do 14.00 - 20.00 Uhr
Fr 10.00 - 13.00 Uhr

Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu.

Ähnliche Einträge