Weitere Informationen

Einrichtung: Spinnboden | Berlin
In: Karton/Kiste 1981-2012
Bestell-Signatur: Nac/Sch/2
Jahr / Datum: 1981 - 2012
Beschreibung:
1-34: 1. Poster Filmvorführung „Von heute an! Anke Schäfer, die Frauenbewegung und die Lesben“, Kommunales Kino Kiel; 2. lespress 8/1998 mit Portrait Anke Schäfer; 3. Collegeblock mit verschiedenen Notizen, Kurzgeschichte, Nachruf, Spiele etc.; 4. Buch mit Pflegedokumentation von Anke Schäfer ab 16.11.11 bis 03.04.12; 5. sechs Notizbücher, alle nur angefangen und wenige Seiten beschrieben; 6. drei Reisepässe der Bundesrepublik Deutschland von 1981-2006; 7. gerahmtes Gedicht von Anke „Rückt näher zusammen, Schwestern!“; 8. VHS Kassette mit Aufnahme „Meine Mutter ist lesbisch“ vom 20.04.94; 9. Sony Hülle mit drei Microkassetten, eine davon beschriftet mit „SAFIA“ vom 15.02.86; 10. zwei Buttons; 11. kleines Kissen in Herzform mit Beschriftung hinten, aus Japan; 12. vier Lesezeichen, handbeschrieben, mit Grüßen aus Japan; 13. Plastikröhrchen mit vier Zähnen (vermutl. Weißheitszähne); 14. Buch „Der Sortiments-Lehrling. Ein Lehrbuch für junge Buchhändler“; 15. Magazin HAJO 47/2008 „Dialog der Generationen: Anke Schäfer in Kiel“; 16. Protokoll Unterstützungstreffen für Anke vom 08.12.2011; 17. gerahmtes Gedicht von Anke; 18. gerahmtes Gedicht von Isetta Ferrari „Lesbisches Altern oder alte Lesben?“; 19. CD signiert „The Best of Carolina Brauckmann“; 20. „Esoterische Lebensplananalyse für Anke Schäfer“ von 1987; 21. zwei Horoskope von Astrodata; 22. Brief von Irene Barwick mit Horoskop für Anke Schäfer; 23. Mappe mit SAFIA-Memory; 24. SAFIA „Die 10 Jubelblatt“; 25. Silvia Federici „Lohn gegen Hausarbeit“ Broschüre; 26. Broschüre „60 Jahre Frauenchor Heistenbach“; 27. diverse Fotografien, u.a. „Anke im Schwesternwohnheim“, Feminist Book Fair Melbourne, Frauenbuchladen, Verleihung Bundesverdienstkreuz, Karneval; 28. Umschlag mit Aufschrift „Anke Schäfer Nachlaß u.a. für Spinnboden“ mit Briefen und Fotos; 29. Korrespondenz/Briefe/Postkarten privat und geschäftlich; 30. Gedichte/Gedanken/Notizen (vermutl. bezüglich einer Liebe zu einer bestimmten Person); 31. zwei Zeitungsartikel „Ein Orden für die Feministin“ (Verleihung Bundesverdienstkreuz an Anke Schäfer) und „Schöne Konzertreise nach Rom. Frauenchöre Heistenbach und Fachingen gestalteten besondere Messe mit“; 32. Jahresabschlussberichte 1993 und 1998 für Anke Schäfer Frauenliteraturvertrieb, -Versand und -Verlag; 33. diverse Fotografien (teilweise vermutl. für Lesbenkalender verwendet, außerdem einige Fotografien von Petra Gall); 34. diverse unbeschriftete Postkarten, u.a. viele lesbische/feministische Motive (vermutl. Einige für Lesbenkalender verwendet)
Gesamten Bestand von Spinnboden anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    Spinnboden Lesbenarchiv und Bibliothek e.V.
    Anklamer Straße 38
    2. Hinterhof / 3. Aufgang / 2. Stock
    10115 Berlin
    Telefon: +49 (0)30 448 58 48
    Öffnungszeiten
    Mi & Fr 14.00 - 19.00 Uhr
    und nach Vereinbarung

    Zugänglichkeit: rolligerechter Fahrstuhl und Rampe vorhanden