Buch Sammelband

Die geheimen Notizen des K. Sakowitz : Dokumente zur Judenvernichtung in Ponary, 1941 - 1943

Herausgegeben von: Margolis, Rachel [weitere]
Frankfurt a. M.: Fischer Taschenbuch Verlag , 2005 , 140 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: belladonna | Bremen
Signatur: B-3658
Herausgegeben von: Margolis, Rachel; Tobias, Jim G.
Mitwirkende: Nowak, Elisabeth
Schriftenreihe: Die _Zeit des Nationalsozialismus
Jahr: 2005
Beschreibung: kart.
ISBN: 3596166071
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Im Juli 1941 beginnt der Massenmord an den litauischen Juden in Ponary, der ca. 100000 Opfer kosten wird. Ein Zeuge, der polnische Journalist Kazimierz Sakowicz, notiert akribisch auf Papierschnipseln seine Beobachtungen. Er wird 1944 entdeckt und ermordet, kann aber seine Aufzeichnungen noch verstecken. 1998 entziffert Rachel Margolis, selbst Überlebende und Widerstandskämpferin, die als unleserlich eingestuften Aufzeichnungen und macht sie der Öffentlichkeit zugänglich.
Gesamten Bestand von belladonna anzeigen

Standort

belladonna, Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V.

Sonnenstraße 8
28203 Bremen
Telefon: +49 (0)421 703 534
Öffnungszeiten für das Archiv
Di 13.00 - 15.00 Uhr
Do 15.00 - 18.30 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich

Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu.