Buch Monografie

Fische und Drachen : Roman

Verfasst von: Radzevičiūtė, Undinė [weitere]
2017 , 398 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Formatangabe: Monographie
Verfasst von: Radzevičiūtė, Undinė; Hell, Cornelius
Jahr / Datum: 2017
Maße: 21 cm
ISBN: 3701716765
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Schascha wohnt mit Schwester Mika, Mutter Nora und der charismatischen Großmutter Amigorena in einer Altbauwohnung, mitten in Chinatown. Vor dem Hintergrund der mitunter absurd-komischen Konflikte, die sich zwangsläufig aus dem beengten Zusammenleben von vier so unterschiedlichen Persönlichkeiten ergeben, schreibt Schascha ein Buch über den Maler und Jesuiten Guiseppe Castiglione, der im 18. Jh. als Missionar nach China reiste und sich während seines Aufenthalts, mehr und mehr der Faszination der chinesischen Kultur hingab. Die Autorin erschafft somit zwei Erzählebenen, die jeweils eine Kultur reflektieren – das China des 18. Jahrhunderts und das zeitgenössische Europa.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
Datensatz im Katalog der Einrichtung anzeigen
QRCode: QR-Code

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr